Startseite Support Kontakt zurück zu revolver.info

Revolver 8.8.3 Release Candidate 1

Ein kleines Update für Revolver 8.8 behebt einige lästige Fehler. Außerdem sind neue Funktionen hinzugekommen, wie z.B. Proformarechnungen und das Abrechnen von Zusatzaufwand.Wichtige Bugfixes:Der Cursor in Textfeldern wird jetzt wieder zuverlässig angezeigtDie Zuverlässigkeit der Lizenz-Überprüfung wurde verbessertDie meisten Reports zeigen nun das aktuelle Jahr als voreingestellten

Weiterlesen »

Revolver 8.9 Beta 1

Ab sofort ist Revolver 8.9 in der ersten Beta-Version verfügbar.Die Beta 1 kann von unserer Download-Seite heruntergeladen werden.Im Moment sind die Clients für Mac und Windows sowie der Server für Mac verfügbar. Der Windows Server und Solo erscheinen zu einem späteren Zeitpunkt.Bitte beachten Sie, dass dies

Weiterlesen »

Beta-Rabatt: 30% auf alles

Wichtig: Revolver für macOS Catalina updatenAlle älteren Revolver-Versionen vor 8.9 werden ab September nicht mehr unter macOS 10.15 Catalina laufen, da Apple an verschiedenen Stellen Änderungen vorgenommen hat. Ein Update ist also unumgänglich.Für unsere Kunden mit Service-Miete ist die Lizenz für Revolver 8.9 natürlich enthalten. Alle

Weiterlesen »

Neue Revolver Website

Wir haben unseren Internet-Auftritt überarbeitet, und ihm ein moderneres Design verpasst.Die meisten Informationen finden Sie an gewohnter Stelle. Neu hinzugekommen sind unter anderem die Informationen zum Upgrade auf Revolver 8.9 (Anleitung und Upgrade Service).Hier geht es zur Homepage.

Weiterlesen »

Erste Infos zu Revolver 8.9

Mit Revolver 8.9 ändert sich viel Grundlegendes im technischen Unterbau von Revolver. Hier ein erster Überblick.

Weiterlesen »
Datenbank

PostgreSQL 11: Was bedeutet der Umstieg?

Never change a winning team, heißt es. Aber nun macht uns Apple einen Strich durch die Rechnung. PostgreSQL 8 läuft nur als 32-bit Software.

Weiterlesen »

Revolver und macOS Catalina

Im September wird Apple die neueste Generation des Mac-Betriebssystems veröffentlichen, macOS 10.15. "Catalina" bedeutet dabei eine tiefe Zäsur. Denn zum ersten Mal werden 32-bit-Programme nicht mehr ausgeführt.

Weiterlesen »

Was macht Node in Revolver?

Mit Revolver 8.9 verwenden wir erstmals die Plattform Node in Revolver. Dadurch wird unsere E-Mail-Komponenten schneller und zuverlässiger. Weitere Komponenten sind in Vorbereitung.

Weiterlesen »

Große Datenmengen: kein Problem mit Revolver 8.9

In früheren Revolver-Versionen wurden alle Dateien und E-Mail-Anhänge in der Datenbank gespeichert. Das hat bei einigen Kunden zu unglaublich großen Datenbanken geführt, manchmal 500 Gigabyte und mehr. Revolver 8.9 macht das jetzt anders.

Weiterlesen »

Zuverlässiger und leistungsfähiger: E-Mails in Revolver

Das E-Mail-Dienstprogramm ist der erste Teil von Revolver, der vollständig neu und mit modernsten Technologien entwickelt wurde. Ob IMAP oder POP3: Revolver kann jetzt viel besser mit E-Mails umgehen als vorher.

Weiterlesen »
Info

Willkommen im neuen Revolver Blog

Unser neuer Blog geht heute an den Start. An dieser Stelle berichten wir zukünftig über neue Versionen und Funktionen, Workflows und andere interessante Themen rund um Revolver.

Sie können dem Blog auch per RSS-Feed folgen: https://blog.revolver.info/rss